22. April 2015

Flacher Bauch durch Hula-Hoop-Workout

Hallo zusammen,

ich möchte vorab erwähnen, dass ich nicht besonders sportlich bin und auch nicht täglich ins Fitnessstudio rennen muss. Ich definiere Fitness auf meine eigene Art. Ich liebe es mich zu bewegen und mich fit zu fühlen. Ich habe bereits verschiedene Fitnesskurse besucht und Fitnessübungen auf YouTube nachgeahmt höhö. Genauso und nicht anders, halte ich meinen Körper fit. Für mich zählt besonders der Spaß dabei. Und genau hier ist der Übergang zu meinem Thema. Ich verbinde ganz viel Spaß mit dem Hula-Hoop-Workout. 

Mit der passenden Musik und ohne großen Aufwand - lassen sich die Übungen wunderbar in den Alltag integrieren und ganz nebenbei überflüssige Pfunde verschwinden. Der Bauch wird schlanker und der Hintern knackiger. Außerdem wird durch das Schwingen des Reifens, die Rückenmuskulatur gestärkt. Es gibt für mich persönlich kein besseres Trainingsgerät für Bauch, Taille und Rücken.

So funktioniert das Hula-Hoop-Workout:


-  Die Füße hüftbreit hinstellen und einen sehr kleinen Schritt nach vorne machen
- Den Reifen auf Taillenhöhe heben
- Mit der rechten Hand einen kräftigen Schubs in Richtung links geben. 
- Die Hüfte schwungvoll nach hinten und vorne bewegen
- Den Reifen somit versuchen in Bewegung zu halten 

Soweit die Theorie ^^. Mit ein bisschen Übung, kriegt es jeder hin. 
Es ist wirklich ganz easy. 

Quelle: weheartit.com

Ab zur Praxis. Je öfter Ihr das Workout durchführt. Desto sicherer und länger könnt Ihr das Schwingen des Reifens kontrollieren. Sobald Ihr die Übung gut beherrscht, empfehle ich Euch beim Schwingen durch die Wohnung zu wandern und zur Musik zu tanzen. Das macht wirklich sehr viel Spaß ;DD !! 


Habt Ihr auch bereits Erfahrung mit dem Hula-Hoop-Workout gemacht ?! Oder welche Fitnessübungen bevorzugt Ihr am liebsten ?! Lasst es mich wissen :)) !!  

Kommentare:

  1. hey liebes
    danke dir so sehr für deine lieben worte
    das bedeutet mir so viel

    hoffe dir gefallen meine neuen bilder genauso gut
    alles Liebe Amely Rose von
    http://miss-amelyrose.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Klingt super!

    adoorablee.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Iiich:) mache gerne meine workouts damit:) wir haben eine neue fitness Serie gestartet vielleicht ist ja auch was für doch dabei:)
    Liebste Grüße

    Caro
    Www.beautybabyfashion.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Supiii !! Das freut mich :D
      Werde ich mal vorbeischauen :*

      Löschen
  4. Toller Tipp, da werde ich mal gleich meinen alten Hula Hoop Reifen suchen :)

    Liebste Grüße
    Jana von bezauberndenana.de

    Auf meinem Blog gibt es gerade eine elektrische Gesichtsreinigungsbürste zu gewinnen!
    Vielleicht hast du ja Lust mitzumachen. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich sehr, liebe Jana. ((:

      Löschen